WhatsApp erhöht Mindestalter für Nutzung auf 16 Jahre

heise.de
Die EU-Datenschutzverordnung hat auch Auswirkungen für WhatsApp. Der Messaging-Dienst geht dabei zum Teil einen anderen Weg als die Mutter Facebook. Der Messaging-Dienst WhatsApp hebt bei der Umsetzung der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung das Mindestalter für seine Nutzer von 13 auf 16 Jahre an. Weiterlesen