WhatsApp – eine Bestandsaufnahme

datenschutzhelden.org
Indem ihr euch bei WhatsApp registriert, verratet ihr nicht nur eure eigene Telefonnummer, sondern auch die Nummern eurer Kontakte — selbst wenn die nicht bei WhatsApp angemeldet sind. Das führt zu einer absurden rechtlichen Situation, die euch dazu zwingt, das Einverständnis jedes Kontakts einzuholen, ansonsten nehmt ihr das Risiko einer Abmahnung in Kauf. Weiterlesen

“Ich kenne da jemanden”

sueddeutsche.de
Den Nutzwert des Netzwerks betont jeder Karriereberater: Doch wer seine Kontakte professionell nutzen will, sollte einige Regeln beachten. Nach einer Studie des Instituts für Arbeitsmarkt und Berufsforschung (IAB) werden immer weniger Jobs über eine klassische Stellenanzeige vergeben. Weiterlesen