Vergiss die Tools: 3 elementare Schritte vor der Keyword-Recherche

Quelle: onlinemarketing.de

Wer Keywords recherchiert, der denkt zuerst an Keyword-Tools. Aber war da nicht vorher noch etwas Wichtigeres?

Gehst du auf Keyword-Suche, brauchst du ein Keyword-Tool. Das ist die landläufige Meinung.

Wir sagen: Gehst du auf Keyword-Suche, vergiss die Tools. Zunächst einmal. Denn vor dem Tooleinsatz ist dein Zielkunde bzw. die Persona wichtig.

Wir stellen dir hier drei Tipps vor, wie zu Keywords gelangst, mit denen du deine Kunden besser verstehst und erreichst. Die Gedanken von Beth Hayden auf Copyblogger liefern dazu die Grundlage.

  • Wie äußern sich User über dein Thema?
  • Was macht dein Avatar vor dem Besuch deiner Website?
  • Verstetige den Prozess der Keyword-Recherche

Im War for Talents sind Bewerber die Verlierer
Reichweite des Blogs durch zeitversetztes Posten steigern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.